Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen («AGB») der Florina GmbH gelangen zur Anwendung für sämtliche Bestellungen, die der Kunde auf der Basis der Florina-Website online, per Briefpost, Telefax oder Telefon tätigt.
2. Sortiment
Das Bestell-Sortiment auf der Florina-Website wird von der Florina GmbH definiert und ist jederzeit abänderbar. In Ausnahmefällen behält sich die Florina GmbH das Recht vor, die im Sortiment angebotenen Sträusse und Blumenarrangements geringfügig abzuändern.
3. Preise
Die auf der Florina-Website kommunizierten Preise sind in Schweizerfranken inkl. 2,5%, bzw 8% Mwst. angegeben. Sie sind verbindlich während der saisonalen Gültigkeitsdauer des entsprechenden Produkte-Angebotes. Zuzüglich zum Produkte-Preis wird dem Kunden pro Zustellung eine Pauschale für die Versandkosten verrechnet.
4. Bestellung
Bestellungen können jederzeit online über die Florina-Homepage: www.florina.ch oder per Telefon (Tel.Nr. +41 (0)848 444 555), via Fax (Fax-Nr. +41 (043) 211 52 59 oder per Post (Adresse: Florina GmbH, Püntenstrasse 7, CH-8184 Bachenbülach) aufgegeben werden. Nachdem die vom Kunden ausgelöste Internet-Bestellung bei der Florina GmbH eingegangen und verarbeitet worden ist, erhält der Kunde von der Florina GmbH eine Empfangs-Bestätigung mittels E-Mail. Telefonische Bestellungen werden direkt bei der Bestellungsaufnahme bestätigt. Fax- und Postbestellungen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden bestätigt. Wurde die Bestellung bestätigt, ist der Kauf für den Kunden verbindlich. Nach erfolgter E-Mail Bestätigung können keine Korrekturen mehr angebracht werden. Betreffend der getätigten Bestellungen kann die Florina GmbH auf Grund der nur beschränkten Verfügbarkeit von frischen Schnittblumen keine Liefergarantie abgeben. Dies bedeutet, dass sich die Florina GmbH vorbehalten muss, die Kundenbestellung nur insoweit auszuführen, als im Florina GmbH Blumen-Verarbeitungsbetrieb verfügbare Ware vorhanden ist. (entsprechend den Angaben in Ziffer 2)
5. Zustellung
Die Zustellung der Warenbestellung erfolgt an die vom Kunden in seiner Bestellung angegebene Lieferadresse und Zielperson. Die Florina GmbH beschränkt die Zustellungen auf innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein gelegene Lieferadressen.
Die Zustellung erfolgt mittels Swiss-Express Mond oder PostPac Priority der Schweizerischen Post. Auf der Website www.florina.ch hat der Kunde die Wahl, ob der Versand mit der Swiss-Express Mond oder PostPac Priority erfolgen soll. Neben der Empfangsperson sind sämtliche im selben Wohn-/Geschäftsdomizil anzutreffenden Personen zum Bezug der Sendung berechtigt. Bei Abwesenheit des Empfängers und anderer bezugsberechtigter Personen, können die Sendungen auch einem Nachbarn zugestellt werden. Ist die Zustellung erfolglos, erhält der Empfänger eine Abholungseinladung in den Briefkasten, mit welcher er die Lieferung bei der angegebenen Poststelle abholen kann.
Swiss-Express Mond-Bestellungen und Zustellung: Bestelleingänge Montag bis und mit Freitag 16.00h werden am nächstfolgenden Vormittag bis spätestens 9:00 Uhr zugestellt. Bestelleingänge Freitag nach 16 h, sowie Samstags und Sonntags, werden frühestens am Dienstagvormittag bis 9:00 zugestellt. Sonntags sowie an landesweiten Feiertagen erfolgen keine Zustellungen. 
PostPac Priority-Bestellungen und Zustellung: Bestelleingänge Montag bis und mit Donnerstag 16.00h werden am nächsten Arbeitstag im Laufe des Tages durch die normale Paket-Post zugestellt. Bestelleingänge Donnerstag nach 16 h, Freitag, Samstag und Sonntags werden im Tagesverlauf des folgenden Dienstags zugestellt. PostPac-Priority-Zustellungen erfolgen nur Dienstag bis und mit Freitag. (Mo und Sa ausgeschlossen) Ist eine Erstzustellung erfolglos, erfolgt eine Abholeinladung durch die Post in den Briefkasten.
6. Bezahlung
Die Bezahlung erfolgt durch eine an die Rechnungsadresse zugestellte Rechnung oder per Kreditkarte (VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS, POSTCARD oder CLICK & BUY).
7. Beanstandungen
Florina GmbH nimmt allfällige Beanstandungen oder Anregungen der Kunden zum Web-Angebot, zum Sortiment oder zur Lieferung unter der Tel. Nr. +41 (0)848 444 555 entgegen. Mängel, welche bei Empfang der Lieferung sofort erkennbar sind, sind innerhalb von 3 Arbeitstagen (inkl. Zustelltag) zu melden, ansonsten die Ware als genehmigt gilt. Schäden, welche erst nach Ablauf dieser 3 Tage erkennbar sind, können gemeldet werden, indem der Reklamation ein MMS (Handy-Foto) oder Digitalfoto des Blumenstrausses beigelegt werden muss. Ohne diese Beweismittel ist eine spätere Reklamation ausgeschlossen und die Ware gilt als genehmigt.
8. Lieferausfall / Lieferverzug
Grundsätzlich besteht keine Liefergarantie. Im Falle von Lieferverzögerungen oder Lieferverspätungen, die auf die Schweizerische Post zurückzuführen sind, gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen Postdienstleistungen. Es können keine Ansprüche geltend gemacht werden, falls der Empfänger bei Abwesenheit die Abholeinladung nicht einhält oder ignoriert, längere Zeit abwesend ist , oder gar die Annahme verweigert.
9. Haftung
Für Schäden, welche im Rahmen der Bestell- oder Lieferabwicklung entstehen, lehnt die Florina GmbH jegliche Haftung soweit gesetzlich zulässig ab. Für Schäden, deren Eintritt durch eine technische Störung bedingt ist, können keine Ansprüche gestellt werden. Bei falschen, oder unvollständigen Adressangaben lehnt die Florina GmbH jegliche Haftung ab.
10. Sicherheit / Datenschutz
Die Daten zwischen Kunde und dem Florina-Webserver werden mit bewährter 128-bit –SSL-Technologie verschlüsselt. Ihre Kreditkartendaten werden ebenfalls verschlüsselt. Jede Transaktion wird zudem online bei den zuständigen Kreditkarten Unternehmen autorisiert und geprüft. Gesperrte oder falsche Kreditkarten können bei florina.ch nicht verwendet werden.
11. Kontakt / Kundendienst
Bei Fragen oder Unklarheiten im Zusammenhang mit der Bestellung bzw. Lieferung oder im Falle beliebiger Rückmeldungen oder Anregungen kann sich der Kunde während den Bürozeiten an Florina, Tel.Nr. +41 (0)848 444 555, wenden. Ferner stehen für sämtliche Kundenanliegen folgende Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung:
Florina Bestelltelefon:
Telefon: 848 444 555
Telefax: 055 614 59 60
E-Mail: contact@florina.ch
Florina GmbH
Markus Naef
Geschäftsleitung
Püntenstrasse 7
CH-8184 Bachenbülach

Telefon: +41 (0)79 611 50 09
Telefax: +41 (0)43 211 52 59
12. Schlussbestimmungen
IIm Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Gerichtsstand ist Bachenbülach Die Florina GmbH behält sich vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Sortiment sowie die Preise jederzeit abzuändern.